HinterGrund
Hinterlasse einen Kommentar

Storelli – Fußball Protection mit Batman Look

Wer an Peter Cech denkt, denkt an seinen Helm. Natürlich. Der Tscheche spielt kein Spiel mehr ohne die Schutzvorrichtung auf seinem Kopf. Nur verständlich, nach seiner schweren Verletzung damals. Cech allerdings gehört zu einem sehr kleinen Kreis an Fußballspielern, die zusätzliche Schutzkleidung tragen. Dies kann sich aber schon bald ändern. Der Grund dafür ist die Marke Storelli.

11807407_962939280431018_5981947353134513669_o

Storelli ist ein junges aufstrebendes New York-based Unternehmen, das sich auf funktionale und innovative Schutzkleidung für den Fußball fokussiert. Ja richtig gelesen, für den Fußball, und zwar nur für den Fußball! Die Geschäftsidee der Gründer ist nachvollziehbar: Fußball gehört zu den schönsten Nebensachen der Welt. Doch was bringt es dir, wenn du es aufgrund von Verletzungen nicht spielen kannst. Offensichtlich ist, dass der Fußball schneller und physisch anspruchsvoller geworden ist. Verletzungen dadurch schwerwiegender. Doch das bisherige Equipment kann diesen Ansprüchen oft nicht gerecht werden. Also warum nicht in Schutzkleidung investieren, damit man möglichst lange auf dem Spielfeld bleiben kann und nicht von der Seitenlinie aus zuschauen muss.

12143178_998072900250989_8691976844723693503_n

Die Umsetzung kann sich sehen lassen. Das Unternehmen präsentiert diverse Artikel für verschiedene Körperregionen. Auf den ersten Blick erinnert die Kollektion an die bereits existierende Sportunterwäsche von Marken wie Adidas, Nike oder Underarmour. Allerdings wird schnell sichtbar, das Storelli mit Eigenschaften wie Brust- oder Schenkelpolsterungen oder auch dem Headband in Sachen Protection einen Schritt weiter geht. Die Marke möchte nicht reagieren, sondern agieren. Sie möchte Verletzungen vorbeugen und nicht nur den Heilungsprozess beschleunigen. Designtechnisch wirkt die Kleidung wie aus dem Kleiderschrank von Batman. Bewusst, denn Storelli präsentiert seine Produkte selbst unter dem Kontext „The Gotham Side of Football„.

Das Batman Image ist wohl generell ein Schlüsselelement im Markenauftritt von Storelli. Die Begriffe „unermüdlich, unbesiegbar und furchtlos“ ziehen sich durch die Wertekommunikation des Unternehmens. Des Weiteren bezeichnet sich die Marke eher als eine „Sport Technologie“ Marke anstatt eine Marke für Schutzkleidung. Durch den Markenursprung Brooklyn gepaart mit dem Batman-Flair passt dieses Image natürlich hervorragend.

11878887_966432300081716_7407317841122118625_o

Zusammengefasst: Storelli versucht klassische und bisher als uncool geltende Schutzkleidung cool zu machen. Ob diese Nische erfolgsversprechend ist, wird sich zeigen. Die Gründer allerdings betrachten das Ganze aus einer optimistischen Perspektive. Sie sehen den Nischenmarkt als eine Chance, da sich das Kerngeschäft der bereits etablierten Fußballmarken hauptsächlich auf bestehende Märkte wie Kickschuhe beschränkt. Kein Vorwurf, denn hier fließt das meiste Geld. Folglich wird aber auch nur in diese Richtung geforscht und Innovation vorangetrieben. Storelli möchte eben genau das nur für das Segment der Schutzkleidung tun und damit den Markt aus einer anderen Richtung revolutionieren. Der heimische US-Markt eignet sich hierfür jedenfalls gut. Der florierende Sport treibt in den USA immer mehr Geld ein. Es würde mich nicht wundern, wenn auch hier bald die sogenannten „Soccer Moms“ vor den Storelli Stores Schlange stehen, um die eigenen Kids mit Schutzkleidung zu versorgen. Auch auf professioneller Ebene steht die Marke mit der MLS einer weltoffenen und engagierten Organisation gegenüber. Womöglich kann mithilfe der MLS der große Sprung in die Fußballwelt gelingen.

In Summe also eine vernünftige Idee mit stimmiger Umsetzung. Man muss Storelli im Auge behalten. Der einzige Haken: Nach der Rugby-WM wirkt Schutzkleidung im Sport etwas komisch.

Storelli Website und Facebook
Bilder: Storelli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s